Zum Inhalt springen

Bajamar

Bajamar / Teneriffa

Bajamar / Teneriffa
Im Nordosten der Insel Teneriffa liegt das ehemalige Fischerdorf Bajamar. In den letzten 30 Jahren hat sich das Dorf zu einem beliebten Ferienort entwickelt, ohne jedoch vom Massentourismus überrollt zu werden. Reisende, die die meiste Zeit ihres Urlaubs am Strand liegen und baden möchten, werden hier enttäuscht, denn die starke Brandung lässt das Schwimmen im offenen Meer nicht zu. Dennoch müssen Urlauber nicht ganz auf das kühle Nass verzichten, denn zwei Meerwasser-Badeanlagen, die sich durch die Brandung stets mit frischem Wasser füllen, sorgen für Ersatz. Langzeiturlauber wählen diesen Ort bevorzugt, um hier die Wintermonate zu verbringen.

Bajamar ist oft Ausgangspunkt für Wanderungen ins Anaga-Gebirge, das auch im Winter mit einer Vielzahl verschiedenster Pflanzenarten aufwarten kann. Zahlreiche Pensionen und Appartementhäuser bieten dem Reisenden umfangreiche Unterkunftsmöglichkeiten. In einer der Bars oder einem der gemütlichen Restaurants hat der Urlauber die Möglichkeit, den Abend gesellig ausklingen zu lassen.


Restaurants

Café Melita
Café und Konditorei mit internationalen Spezialitäten; direkt an der Straße nach Punta del Hidalgo gelegen;
Tel. 922 54 08 14


Buslinien

105 - Santa Cruz - Punta del Hidalgo
Auskunft per Telefon 922 531300 (engl. und spanisch) , www.titsa.com

 Karte / Satellitenansicht von Bajamar / Teneriffa

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Javascript, um die Karte und das Satellitenbild anzuzeigen.





Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Bajamar

  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de -- Anzeige






 Reisen, Flüge, Lastminute und mehr

Anzeige: --> Angebote externer Anbieter von Reisen, Flügen, Feriendomizilen und Mietwagen




































Seitenanfang


Reiseangebote



Anzeige