Zum Inhalt springen

Fährverbindungen von und nach Teneriffa

Die Fährverbindungen von und nach Teneriffa werden von der staatlichen Trasmediterranea und den privaten Reedereien Lineas Fred Olsen und Navieras Armas bedient. Zwei Fährhäfen bieten Verbindungen zu den Nachbarinseln und sogar zum spanischen Festland. Die Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife ist Fährhafen für die Schnellfähren nach Gran Canaria (Puerto de las Nieves), die Fähren nach La Palma und nach Fuerteventura, Lanzarote und weiter nach Cadiz auf der iberischen Halbinsel.

Von Los Cristianos im Süden der Insel gehen Fähren nach Valle Gran Rey und San Sebastian auf La Gomera, nach Valverde auf El Hierro und nach Santa Cruz de la Palma auf der Insel La Palma.


 Fähren - Fred.Olsen
 Fähren - Trasmediterranea
 Häfen von Teneriffa
 Schiffsliegedaten der nächsten 30 Tage





 Reisen, Flüge, Lastminute und mehr

Anzeige: --> Angebote externer Anbieter von Reisen, Flügen, Feriendomizilen und Mietwagen




































Seitenanfang


Reiseangebote



Anzeige