Zum Inhalt springen

La Matanza

Kirche in La Matanza
Kirche in La Matanza

Rathaus in La Matanza
Gemeindeamt La Matanza

Küste bei La Matanza / Teneriffa
Die kleine Stadt La Matanza liegt an der grünen Nordküste Teneriffas in einer fruchtbaren Umgebung mit großen Weinfeldern und Bananenplantagen. Der hiesige Küstenabschnitt ist Naturschutzgebiet und bietet vielen Seevögeln eine Zuflucht. Die günstige Lage der Stadt La Matanza erlaubt es dem Reisenden, seinen Urlaub abseits des Touristenstroms zu verbringen, innerhalb kurzer Zeit aber belebtere Orte, wie zum Beispiel El Sauzal, zu erreichen.

Ein Bummel durch den schönen Stadtkern von La Matanza lohnt sich auf jeden Fall, denn hier findet man noch zahlreiche alte Häuser im traditionellen kanarischen Stil. Auch die kleinen Restaurants und Weinstuben laden zu einem geselligen Beisammensein ein. Eine der Sehenswürdigkeiten des Ortes ist der dreischiffige Pfarrtempel, in dem der Besucher einzigartige Skulturen von Mariano Benlliure besichtigen kann.

Am Stadtrand befinden sich einige Grillplätze, die nicht nur von Touristen, sondern auch von Einheimischen für ein Picknick in natürlicher Umgebung gern genutzt werden. Individualurlaubern bietet die Stadt La Matanza vielfältige Unterkunftsmöglichkeiten. Ferienwohnungen mit Meerblick, schön eingerichtete Fincas oder gemütliche Pensionen versprechen einen schönen Aufenthalt.


Karte und Satellitenansicht La Matanza

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Javascript, um die Karte und das Satellitenbild anzuzeigen.


Virtueller Rundgang durch La Matanza





Ferienhäuser und Ferienwohnungen in La Matanza

  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de -- Anzeige






 Reisen, Flüge, Lastminute und mehr

Anzeige: --> Angebote externer Anbieter von Reisen, Flügen, Feriendomizilen und Mietwagen




































Seitenanfang


Reiseangebote



Anzeige